Freizeit & Ausflugsziele

Kanutouren

Kanutouren

Kanuverleih & geführte Touren

Tour 1: Bayerisch-Canada-Tour von Regen - Auerkiel

Tour 2: Relax-Fun-Tour von Gumpenried - Schnitzmühle

Tour 3: Bärenloch-Tour von Regen - Teisnach

Mehr Informationen unter:
www.kanu-regen.de

Babalu Funpark

Babalu Funpark

Erlebe ein bärenstarkes Abenteuer mit deinen Freunden und Babalu.

Die bärenstarke Indoor-Erlebniswelt für Kinder in Grafenau.

Mehr Informationen unter:
www.babalu-funpark.de

Nationalparkzentrum Falkenstein

Nationalparkzentrum Falkenstein

Wölfe im Tier-Freigelände Falkenstein

Haus zur Wildnis | Tier-Freigelände | Steinzeithöhle

Auf Ihrer Wanderung von der Steinzeithöhle über das Tier-Freigelände bis zum Haus der Wildnis laden wir Sie ein, auf einer "Zeitreise" von der Urgeschichte bis in die Gegenwart über Raum und  Zeit nachzudenken und das Staunen über die Natur wieder zu erlernen.

Mehr Informationen unter:
www.nationalpark-bayerischer-wald.de

Naturbad Spiegelau

Naturbad Spiegelau

Einzigartig am Nationalpark Bayerischer Wald

Badefreuden ohne Chlor und chemische Aufbereitung des Wassers.

Mehr Informationen unter:
www.spiegelau.de

Wandergebiet Bayerisch Eisenstein

Wandergebiet Bayerisch Eisenstein

Der Wanderpark - die neue Ortsmitte

Wanderwege in den Nationalpark

Rundweg Waldmaus (Gehzeit 1 Std.). Zum Aussichtspunkt Hochfels durch urtümliche Felsformationen.

Rundweg Bussard (Gehzeit 2,5 Std.). Über den Hochbergsattel zum Schwellhäusl (1 Std.) und über das Eisernes Kreuz zurück.

Wanderlinie Linde (Gehzeit 2,5 Std.). Über das Eiserne Kreuz zum Schwellhäusl und weiter bis zum Bahnhof Ludwigsthal.

Rundweg Luchsfährte (Gehzeit 8-9 Std.). Der Luchsweg verbindet die Gemeinden Bayerisch Eisenstein und Lindberg.

Mehr Informationen unter:
www.bayerisch-eisenstein.de

Erlebnis Nationalpark Schachten & Filze

Erlebnis Nationalpark Schachten & Filze

Erlebnisweg "Schachten & Filze"

Rundweg Wolf,
Gehzeit etwa 3/4 Std.,
Höhenunterschied 50 m.

Der ca. 2,5 km lange Erlebnisweg führt vom Fahrrad-Abstellplatz am Hochschachten über den Hoch- und den Kohlschachten vorbei am Latschenfilz, der durch einen ca. 700 m langen Bohlenweg erschlossen ist. Der Latschenfilz mit seinen Hochmoortümpeln wie dem Latschensee ist besonders repräsentativ für die Sattelhochmoore auf dem Böhmerwald-Plateau.

Mehr Information unter:
www.nationalpark-bayerischer-wald.de

Erlebnisweg Seelensteig

Erlebnisweg Seelensteig

Der Seelensteig - ein Zukunftsfenster in die natürliche Waldentwicklung

Der Gedanke, bei einer Vernissage in der Natur seinen Gefühlen zum Wald freien Lauf zu geben, seine Seele baumeln zu lassen, gab dem Steg seinen Namen - Seelensteig. Er gibt tiefe Einblicke in die ungeahnten Selbstheilungskräfte der Natur. Die bedankt sich mit einem einzigartigen Schauspiel, lässt uns den ewig währenden Kreislauf "Wachsen, Werden und Vergehen" erleben und schenkt uns Vertrauen in die Entwicklung der seit 1996 ablaufenden großflächigen Walderneuerung im Bergfichtenwald. Durch seinen zeitlichen Vorsprung wird dieser Vorgang am Seelensteig zu einem Zukunftsfenster in die natürliche Waldentwicklung.

Mehr Informationen unter:
www.nationalpark-bayerischer-wald.de

Tier-Freigelände Lusen

Tier-Freigelände Lusen

Nationalparkzentrum Lusen

Tier-Freigelände
Weitläufige Landschaftsgehege und Volieren mit 40 Tierarten des Bergwaldes.

Mehr Informationen unter:
www.nationalpark-bayerischer-wald.de

Highlander Ranch

Highlander Ranch

Reiterparadies im Bayerischen Wald

Erleben Sie auf dem Rücken unserer Pferde unvergessliche Stunden im Naturpark Bayerischer Wald. Sie reiten durch die unberührte Natur, durch dichte Wälder, über weite Wiesen, sanfte Hügel und wilde Naturbäche.
Anschließend sitzen Sie am Lagerfeuer oder erleben Geselligkeit und gemütliche Stunden in einem urigen Wirtshaus oder im Trappersaloon auf der Ranch.

Mehr Informationen unter:
www.highlander-ranch.de

Waldspielgelände mit Naturerlebnispfad

Waldspielgelände mit Naturerlebnispfad

Frei nach dem Motto "Spielend die Natur begreifen" bietet das Waldspielgelände Spiel- und Naturerlebnis für die ganze Familie. Besucher des Nationalparks erwartet in diesem 50 ha großen parkartig angelegten Waldgebiet Spielplatze, ein Naturerlebnispfad und eine Waldwiese. Zahlreiche Familienveranstaltungen beginnen am Haupteingang beim Parkplatz "Waldspielgelände", von dem aus das Gelände teilweise auch mit dem Rollstuhl oder dem Kinderwagen erkundet werden kann. In nur wenigen Minuten Gehzeit erreicht man das Waldspielgelände vom Ortskern Spiegelau, der Haltestelle Glashütte, dem Bahnhof, Dem P+R-Parkplatz und der Haltestelle Abzw. Riedlhütte.

Mehr Informationen unter:
www.nationalpark-bayerischer-wald.de

Naturhochseilpark Schönberg

Naturhochseilpark Schönberg

Am Gipfel des Kadernbergs in Schönberg befindet sich der Naturhochseilpark SCHÖNBERG. 60 Erlebnisstationen in 3 bis 20 Meter Höhe gilt es zu entdecken und zu meistern. Der Hochseilgarten ist in mehrere einzeln zugängliche Schleifen mit unterschiedlichen Herausforderungen aufgeteilt. Welchen du dich stellst, entscheidest du selbst. Schwebe auf einem Flying Fox Parcours mit insgesamt 250 Meter Länge durch den Wald!

Mehr Informationen unter:
www.die-erlebnis-akademie.de

Glasmuseum Frauenau

Glasmuseum Frauenau

Staatliches Museum zur Geschichte der Glaskultur

Das Glasmuseum Frauenau nimmt seine Besucher mit auf eine Reise durch die Kulturgeschichte des Glases von den Anfängen im Zweistromland bis heute. Die Dauerausstellung präsentiert eine stattliche Sammlung einzigartiger Exponate von internationalem Rang, die Abteilung "Glas der Moderne" zeigt künstlerisches GLas des 20. und 21. Jahrhunderts. Zudem präsentiert das Museum seinen Besuchern die kulturelle Bedeutung des Glases für die Nachbarländer Bayern und Böhmen.

Mehr Informationen unter:
www.glasmuseum-frauenau.de

ProNationalpark

ProNationalpark

Freunde wilder Natur

Unser Angebot an Führungen:
Am Baumwipfelpfad durch die Waldwildnis am Lusen und Rachel, am Sagwasser, durchs Waldgeschichtliche Wandergebiet, Reisebegleitungen, extra Kinderprogramme, Lichtbildervorträge, Märchenvorträge, Schneeschuhwanderungen und vieles mehr.

Mehr Informationen unter:
www.pro-nationalpark.de

Passau

Passau

Passau

Leben an drei Flüssen

Wegen ihrer Lage an den drei Flüssen Donau, Inn und Ilz nennt man Passau die "Drei Flüsse Stadt". Vom römischen  Kastell Batavis leitete sich der Name Passau ab. Sechshundert Jahre lang war die Dreiflüssestadt ein selbstständiges bischöfliches Fürstentum. Seit 1803 ist Passau bayerisch.

Mit ihrem Charme und Flair zählt die Grenzstadt zu Österreich zu den schönsten und eindruckvollsten bayerischen Städten an der Donau.

Mehr Informationen unter:
www.passau.de

Nationalparkzentrum Lusen

Nationalparkzentrum Lusen

Baumwipfelpfad beim Nationalparkzentrum Lusen

Hans-Eisenmann-Haus | Tier-Freigelände | Pflanzen - und Gesteins-Freigelände | Baumwipfelpfad

Im Besucherzentrum Hans-Eisenmann-Haus laden wir Sie auf einen "Weg in die Natur" ein, vorgestellt in einer großen Daueraustellung. Von hier aus führen barrierearme Wege durch das Pflanzen- und Gesteins-Freigelände, zum Baumwipfelpfad und das Tier-Freigelände.

Mehr Informationen unter:
www.nationalpark-bayerischer-wald.de

Nationalpark-Card

Nationalpark-Card

Nationalparkregion Bayerischer Wald & Šumava

Sie erhalten Ihre NATIONALPARK-CARD direkt bei der Anmeldung bei Ihrem Gastgeber (oder Ihrer Tourist-Info) und können die Vorteile der Karte sofort ab Urlaubsbeginn nutzen.

Mit der Nationalpark-Card sind Sie in der Nationalparkregion kostenlos mit Bus & Bahn unterwegs und erhalten weitere kostenlose oder r ermäßigte Leistungen.

Mehr Informationen unter:
www.tierisch-wild.com

Wander, Rad- & Mountainbikekarte

Wander, Rad- & Mountainbikekarte

Bei uns können Sie Wanderkarten aus der Region Spiegelau & St. Oswald-Riedlhütte, sowie Radwander- & Mountainbike-Karten erhalten.

Jetzt Anfragen

Schnell, einfach und unkompliziert.

Anreise:

Abreise:

Ihre E-Mail: